SAXOPHONE AFFAIRSBUSINESS & EVENTLADY SAXOPHONESANTA CLAUSWEDDING BAND
NEWSGALLERYMP3YOUTUBEPROJEKTELINKSCONTACTIMPRESSUM
 
 

Smooth - Swing - Bossa - Pop - Disco

Dinnermusic - Dancefloor - Partysound

Daniela Krammer, ihre Saxophone und ihre Band. Der wunderschöne, vielseitige Klang, das erotische Flair von Nightclubs und Stadtleben.

„Saxophone Affairs“ ist eine typische Jazz-Formation: Ein Frontman mit Rhythmusgruppe bestehend aus Piano oder Guitar, Kontrabass und Drums. Das außergewöhnliche daran ist, das der Frontman eine Frau und nicht nur eine eindrucksvolle Sängerin, sondern auch noch eine hervorragende Saxophonistin ist. Durch ein Klassik - und Jazz-Studium an der Wiener Musikuniversität wurden nicht nur die handwerklichen Fähigkeiten, sondern vor allem der ganzheitliche Umgang mit Musik verfeinert. Daniela Krammer verbindet klassische Virtuosität mit der ganz klaren musikalischen Vorstellung von improvisierter Musik. Sie spielte bisher nicht nur in klassischen Ensembles wie dem RSO Wien und dem Klangforum Wien, sondern auch mit Jazzgrößen wie Ines Reiger und Albert Kreuzer oder Popmusikern wie Stella Jones und der Formation „Monti Beton“.

Dem entsprechend ist auch die Auswahl ihrer Mitmusiker vom Feinsten:
Roland Guggenbichler,
der Pianist der Band, ist für seine Spielfreude und Präzision berühmt. Er bereicherte bereits andere Musiker wie Ostbahn-Kurti oder Hans Theesink.
Hans Zinkl ist ein außergewöhnlich einfühlsamer Gitarrist und außerdem erfolgreicher Film und Theaterkomponist. Er arbeitete zusammen mit Zipflo Weinrich, Woody Schabata und vielen anderen österreichischen und internationalen Größen.
Karl Sayer ist längst eine Institution, wenn es um stilechte und trotzdem faszinierend frische Bassbegleitung geht. Davon zeugen u.a. Auftritte mit Wolfgang Puschnig, Idris Muhammad und James „Blood“ Ulmer.
Christine Matzy ist die richtige Bassistin, wenn´s um die groovigen Sachen geht. Mit ihrem knackigen E-Bass bereicherte sie schon Bands wie Monti Beton, die Jungen Tenöre und viele andere Pop- und Soulbands.
Oliver Krammer ist ein präziser und lebendiger Schlagzeuger, der mit seiner Stilsicherheit einen unverzichtbaren Beitrag zu den Arrangements liefert. Dabei helfen seine umfangreiche Erfahrung aus fast allen Musikrichtungen: Klassik, Jazz und Rockmusik, was Namen wie Zipflo Weinrich, Etta Scolo oder Peter Weibel beweisen.

Mit den schönsten Melodien aus fast einem Jahrhundert Jazz-, Pop- und Soulmusik wird „Saxophone Affairs“ auch Sie verzaubern und Ihrem Fest oder Ihrer Veranstaltung einen glänzenden Höhepunkt verleihen.


 
In Tango Veritas

Das neue Programm von Saxophone Affairs heißt "In Tango Veritas". Vier Musiker, alles langgediente Experten auf ihrem Instrument, spielen mit Stilen, mit Arrangements und mit ihren Instrumenten.

Weiterlesen ...
tag_mp3

A Sleeping Bee
Corcovado
Girl from Ipanema
Make Me a Memory
Old Country
Take Five
Triste
Worksong

 

 
tag_mp3

Careless Whisper

 
 
tag_mp3

Extra Golf
Presse NOe
Presseinfo
Tech Rider
Wirtschaftsblatt